Arbeiten mit Holz- & Stoffresten

Holz-Stoffreste.jpg

Hier findet ihr eine einfache Anleitung, um Dekoration aus Holz und Stoffresten selber zu machen.

Alles was ihr dazu braucht sind

Holz-Stoffreste (2).jpg

Materialliste

 

  • Holzreste (findet ihr auch im Baumarkt in der Restekiste)
  • Stoffreste mit möglichst großen Motiven
  • Kleber
  • Stoffschere
  • Evtl. Handtacker

 

Und so fängst du an - schneide alle Motive mit einem großzügigen Rand aus. Benutze dazu die Stoffschere. 

Überlege dir ob dein Untergrund a) angemalt werden soll oder ob du ihn b) lieber mit Stoffresten beziehst.

Zu a) Bemale deine Holzfläche mit der Farbe deiner Wahl und lasse diese trocknen.

Zu b) verteile Kleber auf deiner Holzfläche und lege den ausgewählten Stoffrest darauf. Einmal glatt streichen und an den Ecken umschlagen. Die eingeschlagenen Ecken habe ich mit einem Handtacker befestigt.

Holz-Stoffreste (4).jpg

 

Sobald deine Grundierung (egal ob mit Farbe oder Stoff steht) lege deine ausgeschnittenen Stoffmotive probeweise auf das Holz. Wenn du die Konstellation magst, fange an die Motive aufzukleben.

Holz-Stoffreste (3).jpg
Tipp: Wenn du beim Basteln kompliziertere Muster oder Anordnungen hast, die du eventuell noch einmal um arrangieren willst, dann mach ein Foto mit deinem Smartphone. So kannst du verschiedene Anordnungen mit einander vergleichen und sie dir merken.
— Pink Sustainability

 

 

 

 

 

Wenn alles getrocknet ist, kannst du abschließend noch einen schönen Spruch, Glückwünsche, Bändchen etc. an- oder aufbringen. Auch hier kannst du dir eine Box mit Reststücken zulegen, in der du Geschenkverpackungen recycelst und für solche Projekte zur Seite legst. 

Holz-Stoffreste (5).jpg

 

Ihr habt Lust eure Projekte zu zeigen? Dann verseht sie doch mit dem Hashtag # Pinksustainability_DIY, so können wir sehen was ihr Tolles auf die Beine stellt und eure DIY  liken und kommentieren.

Herzliche Grüße

Lisa-Britt

 

Diy Holz- & Stoffreste.jpg